[gelöst] Telnet abgeschossen

  • Moin


    habe mir das Telnet abgeschossen,
    bekomme auch keine IP beim hochfahren mehr- steht nur Stop - beim Taster drücken. Box läuft so weit hoch bekomme dann auch eine IP manch mal. komme auch nicht mehr mit DreamUp 1.3.3.9 drauf


    IP wird mir im Modem angezeigt - aber nicht auf der Box. Also kann ich auch nicht mehr mit dem Web updaten oder mit Telnet anpingen. Vielleicht gibbet ja da eine Möglichkeit um wieder drauf zu kommen. Also wenn sie hochgefahren ist komme ich wieder drauf. Weis nicht ob ich da was eingeben kann was aufs Bios drauf zugreift.


    MFG


    So habe es wieder hin bekomen. Also mit dem USB Kabel und serielem Treiber, wurde der Box mit DreamUP1339, wieder eine IP zugewiesen. Anschließend habe ich das Netzwerk gestartet und bin mit Telnet so wieder auf die Box gekommen.Danach konnte ich das Bios wieder neu setzen. :D

    800 Se 320 Platte 2 USB Sticks

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von otto19 ()

  • Wenn du hier in dieser Rubrik Softwaretools für die Dreambox kein Tool anzubieten hast,
    oder eine Frage zu einem Softwaretool hast,
    hat dein Problem ja hier wohl überhaupt nichts zu suchen. :rolleyes:


    Benutze bitte den Support-Thread für dein Image, dafür ist er schließlich da!
    Außerdem könntest du wenigstens deinen Softwarestand mit angeben.


    Zum Flashen mit DreamUp brauchst du außerdem kein Netzwerk!
    Und wenn du deine Box nicht mal mehr mit DreamUp neu Flashen kannst machst du etwas falsch, oder deine Box ist hinüber.


    Eine Anleitung und den USB to UART Treiber findest du bei uns im Forum, oder hier auf dream-multimedia-tv.de