Plugin Wunschthread

  • Schön das du dich extra registriert hast um mir das zu sagen.


    Ich muss jetzt erstmal das UserScript und das UpdateCheck ans OE 2.2 anpassen und ein dBackup machen damit es ein OoZooN Image und nicht nur ein Standard DMM Image mit anderen Bootlogos ist. Was mich übrigens daran erinnert das wir fürs OE 2.2 auch ein neues OoZooN Logo nehmen sollten, die *.mvi sind sowieso nicht mehr Stand der Technik, ich werde das auch im BA komplett umstellen.


    LG


    gutemine

  • Du hast recht ich habe mich wirklich extra registriert, weil ich von Deinen Launen mit BA betroffen bin. Ich habe es zwar wieder zum laufen gebracht aber trotzdem ist BA tot. ( Nur so nebenbei ich fand BA einfach genial)

  • Das ist aber nicht das Thema in diesem Thread. Wenn du was bei BA fuer OE 2.2 auf der 7080 beitragen willst den Thread gibt es schon, allerdings muss ich eben andere Sachen zuerst machen weswegen es eben auch disen Wunschthread gibt um die Prios festzulegen. Und OE 2.0 hat bis auf weiteres eben keine Prio egal ob euch das gefaellt oder nicht. Ich habe das schon beim Umstieg auf 2.0 gemacht womit auch jede Diskussion sinnlos ist was aber nichts mit Launen zu tun hat und hier auch OT ist.

  • hi
    klasse gutemine ! gute idee


    ich schlage LCD4LINUX vor .... jörg braucht wohl etwas hilfe für die portierung
    ggf. noch FORECA aber das ist nicht soooo wichtig.


    gruss

  • Hallo Zusammen


    Dream-Explorer und Sherlock wäre wirklich schön, wenn es von Anfang an dabei wäre.
    Diese zwei Tools brauche ich sehr regelmässig.


    @ OoZooN > Danke vielmals für die jahrelange tolle Arbeit für uns USER.


    Gruss msxler

  • Die Plugins die OoZooN auf seinem Image Feed hat werden wir bevorzugt migrieren denke ich mal, aber trotzdem soll das nicht so enden das wir uns die Arbeit der Pluginentwickler aufhalsen. Duch die Änderungen am enigma2 ist auch in den Pljugins einiges anzupassen, nicht so wie beim Wechsel auf OE 2.0 wo es primär nur ein umpacken mit der richtigen Architektur war. Ich kämpfe da auch noch, weil mir dadurch jetzt bei meinen Sachen auch viele Unsauberkeiten auf den Kopf fallen.


    Aber das wird schon ...

  • ich denke mal auch, das jeder Entwickler versuchen wird, seine eigenen Plugins anzupassen. Wenn man viele Eigene im Umlauf hat, ist es sicher wichtig zu wissen, welches Plugin die Anwender zuerst zur Verfügung haben möchten. Daher wird gutemine seine Prioritäten darauf ausrichten was oft genutzt wird, denn bissel Aufwand ist es ja doch. Wenn irgendwann die Eigenen umgebaut sind und wichtige Plugins wegen fehlendem Entwickler nicht angepasst werden, dann findet sich evtl ein "Ersatzentwickler".

  • Wie an anderer Stelle schon geschrieben wünsche ich mir eine angepasste Version vom babelzapper.
    Wird sicherlich nicht massenhaft genutzt aber ich würde mich trotzdem freuen ;-)

  • ganz klar: EMC


    der DMM Mediaplayer ist ja sowas von grottenschlecht....

    DM7080HD SST
    Duo2 SSSS
    DMM8000HD SST
    DMM7020HD ST
    09c4, 1830, 0b00, 0b02, 50800, 0648, 0d95, 43800, 41700, 01000068 :D

  • hallo gutemine,
    ich habe ein Bitte an dich, kannst du mir Bitte einen tipp geben, wie ich das script für OE2.2 anpassen muß,
    damit es funktioniert?
    so wie es ist, funktioniert es nicht unter OE2.2.


    1 - das script bitte am pc öffnen (linux-editor) und in zeile 8 die gewünschte startlautstärke hinter dem = eintragen
    2 - das script mit DCCE2 per ftp nach /usr/script kopieren
    3 - rechte auf 755 setzen,
    -- entweder mit rechter maus im dcc,
    -- oder über telnet chmod 755 /usr/script/fixbootvolume.sh 
    mit telnet folgendenden link erzeugen ln -s /usr/script/fixbootvolume_OE2.sh /etc/rc3.d/S99fixbootvolume.sh 
    4 - im telnet das script mit /usr/script/fixbootvolume.sh einmal starten
    5 - im telnet die box mit reboot neustarten


    es wird dann eine datei in /etc/enigma2 angelegt, in der die startlautstärke definiert ist. bei jedem neustart setzt das script die startlautstärke in die
    /etc/enigma2/settings ein.
    nachträglich kann man den wert natürlich in der datei /etc/enigma2/volumeonboot ändern

  • so geht das aber nicht mehr das es beim Starten ausgeführt wird.


    Wenn du faul bist ruf dein script von /usr/bin/enigma2-environment auf, das wird kurz vor dem enigma2 gestartet, ist also für sowas ganz gut geeignet.


    ABER eigentlich solltest du sowas längst im python als autostart machen

  • iptvlistupdater hat sich problemlos installieren lassen!
    bei TURKvod kommt folgende Meldung:Einige Plugins sind nicht verfügbar:Extensions/Turkvod(name 'config' ist not defined)
    Wo finde ich es b.z.w wo wird es hin installiert?
    Danke

  • Zitat

    iptvlistupdater hat sich problemlos installieren lassen!


    copy and paste oder wie ?

    DM800/DM500HD/DM800se/DM8000/DM7020HD
    -----------------------------------------

  • Da beide Plugins nicht ganz legal sind verstoßen sie gegen unsere Boardregeln und werden hier im Forum nicht supportet.


    Und wie gutemine schon geschrieben hat, wendet euch bitte an die Maintainer der Plugins.



    Danke

  • Cross EPG brauchst du nicht mehr, sondern ein Plugin das die diversen EPG xml parsen kann und in die EPG Datenbank stopfen. Damit kann man auch endlich Kombinieren oder EPGs übersetzen, anreichern, etc.


    Nur machen muss das halt wer ...

  • Cross EPG brauchst du nicht mehr, sondern ein Plugin das die diversen EPG xml parsen kann und in die EPG Datenbank stopfen. Damit kann man auch endlich Kombinieren oder EPGs übersetzen, anreichern, etc.


    Nur machen muss das halt wer ...

    Ich habe mich halt geopfert und den xmltv EPGImporter ans OE2.2 angepasst weil mir das ständige Jammern nach einer Möglichkeit EPG Daten in die epg.db zu laden auf den Wecker ging.


    Zu finden hier am Ende des Threads:

  • Erstmal Danke für deine super Arbeit Gutemine!!!


    Besteht die Möglichkeit, dass wir uns Hoffnung machen dürfen auf das Foreca Weather Plugin und das Sky-Fanzone Plugin fürs OE 2.2?