SplitScreen und AudioPip

  • weill it is just a 50% PIP, but now with the extremely large TVs with > 16:9 dimensions you can use it this way quite sensemaking.


    Audiopip is then just the ultimate - a kind of PIP with size full screen or 0 (depending how you regard it) so that you then can get audio from different Channel.

  • hmm ...


    Bin ich der einzige, bei dem splitscreen nicht wirklich funktionier ?


    Aktivieren über Erweiterungen kein problem, aber dann werden die optionen zum PIP angezeigt, die aber nicht funktioniern. drück man dann nochmal splitscreen, kommt das normale PIP. In den Erweiterungen wird es aber als deaktiviert erkannt und wie daktiviert man das wieder ? ?(


    getesten mit dem aktuellen Merlin

  • du kannst nur entweder oder benutzen - das Splitscreen macht auch nur PIP mit etwas seltsamer Screen Aufteilung die du beim normalen Pip halt nicht hast.


    Das war eigentlich nie wirklich benutzerfreundlich umgesetzt, sodern eher als Demo gedacht was man noch so mit PiP anstellen kann (im Originalthread gab es diverse Mods um das weiter zu illustrieren), aber hat nie jemanden wirklich interessiert, also ist es halt so geblieben.

    Einmal Rupert und Zurück

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von gutemine ()

  • Wie funktioniert audiopip (auf DreamOS). AudioPip enable erscheint im Erw. Menu,. Aber wenn ich auf einen Sender stehe, enable ich Audio PiP, suche andere Sender (fürs Audio) aber es wird nach dem neuen Sender umgeschaltet. Ich dachte es wird dann den Ton geben von dem Sender....
    Übrigens was ich auch tue, ich habe dann danach nirgendwo mehr Ton (nach E2 neustart auch nicht, nur kompl. reboot hilf).
    Ich sehe zwar Audiopip enable aber nirgendwo ein Audiopip disable...


    Habe dann in der .py geschaut und es sollte Audiopip screen geben, daßja hier nicht erscheint (auch nicht mit org. default-hd Skin). Vlt sollten diese Werten geämdert worden:


    xxx = 400

    yyy = 60

    www = 240

    hhh = 192

    Box...: DM 7080HD DVB-SSSSS
    Box...: DM 8000HD DVB-SS
    Box...: DM 900HD DVB-SS
    Box...: DM 800HDse DVB-S
    Image: Several
    Skin..: Several

  • wieso mit allem Nötigen? Siehe, nac hder blaue Taste auf der 7080, nur "audiopip enable" und wenn ich da drauf drücke passiert so zu sehen nichts, kriege allerdings keine audiopip Anzeige/Text oder so auf dem Bildschirm.

    Box...: DM 7080HD DVB-SSSSS
    Box...: DM 8000HD DVB-SS
    Box...: DM 900HD DVB-SS
    Box...: DM 800HDse DVB-S
    Image: Several
    Skin..: Several

  • Du solltest evt. im Originalthread vom AudioPip nachlesen wie es funktioniert :)




    Wenn es installiert ist nach enigma2 restart zum Verwenden einfach im Extensions Menu (auf Blau oder Lang Blau im GP2) wo man Pip aufdreht Audio Pip enable auswählen und dann halt weiterzappen, der Rest ist wohl selbsterklärend.
    Abdrehen tut man es dann logischerweise mit dem normalen PIP Abdrehmenupunkt im selben Extensions Menu. Im Prinzip ist das Audio Pip ja auch nur ein PIP mit Fullscreen, so das man beim Zappen halt den Ton vom anderen Sender dazu kriegt.
    Normales PIP sollte natürlich weiterhin gehen im Extensions Menu, nur halt nicht beides gleichzeitig

  • Hmm weiß was Problem ist: mit normalen Sendern funktioniert es, aber nicht mit einem (rtsp) Stream. Möchte so gerne, wenn ich meine Cams schaue, Ton (Musik) von einem anderen Sender haben.

    Box...: DM 7080HD DVB-SSSSS
    Box...: DM 8000HD DVB-SS
    Box...: DM 900HD DVB-SS
    Box...: DM 800HDse DVB-S
    Image: Several
    Skin..: Several