OpenEPG for DreamOS and OE 2.0

  • Hatte ganz vergessen, dass man ja bei der DM900 erst per journalctl nachhelfen muss. Mea culpa.


    Im Enigma2 Log habe ich leider keine Ausgaben von CrossEPG bezueglich der Events gefunden, aber unter den Ausgaben von OpenEPG.

    Bei OpenEPG sind keine Events fuer BBC One oder BBC Two dabei, aber welche von BBC Four.


    An der Funktionsweise von OpenEPG hatte ich auch weniger Zweifel, als an der von CrossEPG.

    Kann man irgendwie verhindern, dass CrossEPG seine eigenen Logs in /tmp automatisch loescht? Im Enigma2 Log kann man sehen, dass Log-Dateien angelegt werden, aber leider auch, dass sie wieder geloescht werden.

  • CrossEPG auf der 900 geht nur in den Open* Images und das produziert ein epg.dat welches im DreamOS völlig nutzlos ist.


    Und ich hatte gute Gründe das ich den Plugin Code vom CrossEPG nicht angegriffen habe, um es im DreamOS zum Laufen zu bringen, weil das ist noch seltsamer programmiert also das EPGImport.


    LG

    gutemine

  • Ok. Ich habe mal ein wenig in Dein plugin.py reingeschaut und einen Debug-Schalter gefunden.

    Damit konnte ich die Log-Dateien behalten und mittels crossepg_dbinfo dann nachschauen, was gefunden wurde.

    Ueber die lamedb habe ich rausbekommen, dass sehrwohl Daten fuer BBC One und Two gefunden wurden, aber mit einer anderen ID.

    Ich habe dann in der alias.conf die Daten von der ID, die EPG Infos bekommt, auf die ID zugeordnet, die keine Daten bekam.

    Hier meine Ergaenzungen, mit denen ich dann fuer 28.4 einen kompletten EPG fuer BBC, ITV, Channel 4 und Channel 5 bekomme. Dabei ist BBC One die London Version.


    Code
    1. 2|2045|6301,2|2045|6321|18612224 # BBC One = BBC One
    2. 2|2045|6301,2|2050|6961|18612224 # BBC One = BBC One HD
    3. 2|2045|6301,2|2050|6941|18612224 # BBC One = BBC One HD
    4. 2|2045|6302,2|2050|6960|18612224 # BBC Two = BBC Two HD
    5. 2|2045|6302,2|2050|6940|18612224 # BBC Two = BBC Two HD
    6. 2|2045|6302,2|2045|6322|18612224 # BBC Two = BBC Two
    7. 2|2045|6336,2|2061|8951|18612224 # BBC 4 = BBC 4 HD
    8. 2|2044|10060,2|2063|20740|18612224 # ITV 1 = ITV 1 HD
    9. 2|2041|9211,2|2068|21200|18612224 # Channel 4 = Channel 4 HD
    10. 2|2057|7701,2|2057|7750|18612224 # Channel 5 = Channel 5 HD
  • Brav, wenn du eine komplettes file postest kann ich dir damit gerne einen neuen kit bauen.


    Und ja das unterdücken des Löschen ist fürs debuggen da, dann musst du aber vor jedem neuen laden in /tmp von Hand aufräumen, weswegen ich das nur im code habe und nicht als Einstellung.

  • Leider habe ich die Originaldatei nicht mehr und in meiner alias.conf stehen nur noch die Eintraege oben.


    Btw. wenn ich das plugin.py richtig gelesen habe, wird doch von Deinem Plugin die alias.conf geparst und dann die Werte weitergereicht.

    Koennte man dann nicht gleich hexadezimale Werte in der alias.conf verwenden. Das wuerde das Anpassen erleichtern, denn in den Logs und der lamedb stehen immer die hexadezimalen Werte und nur um sie in die alias.conf eintragen zu koennen, muessen die umgerechnet werden. Waeren die dort auch hex, koennte man einfach kopieren.

  • ich habe das Format leider nicht erfunden, würde aber gerne so nahe wie möglich am Original bleiben.


    Dein File sichern und Plugin nochmals drüber installieren, dann kriegst du wieder die Beispiel date und kannst deine aliase dazu editieren.

  • Ich habe mir jetzt mal die aktuelle "enigma2-plugin-extensions-openepg_1.4_r10_all.deb" für meine 920uhd installiert. Läuft auch, allerdings wird nichts geladen. Es wird jedesmal angezeigt das 0kb geladen wurden. Ich benötige das EPG für SkyUK.

    Ich stelle im Plugin auf Astra 28.2. Es passiert aber nichts... auch wenn ich vorsorglich schon mal auf nen SkyUK Kanal umstelle.

    Ich habe mir diesen Feed hier durchgelesen und verstanden, dass das ganze nicht wirklich out of the Box funktioniert und das wohl einige Fehlerquellen lauern.

    Gibt es denn irgendwo ein kurzes Tutorial anhand dessen man prüfen kann was noch angepasst werden muss, dass das ganze läuft ? Die Beschreibungen in diesem Beitrag waren teilweise recht kryptisch...

  • Du hast nicht den ganzen Thread gelesen, sonst wusstest du das 28.2 oft in der satellitxes.xml als 284 steht und es dann nicht funktionieren kann. Korrigieren oder satelites.xml hier aus dem board nehmen wo das schon korrigiert ist und dann damit neu scannen damit die service references korrekt sind und dann wird es auch funktionieren.


    /etc/tuxbox/satellites.xml


    <sat flags="1" name="Astra/Eurobird (28.2E)" position="284">

  • ÄH ? Das heist ich hab mir die falsche Version des Open EPG runtergeladen ?

    Ich bin mir sehr sicher oben jedesmal SkyUK eingestellt zu haben. Oder hab ich hier jetzt irgendwo nen Denkfehler ?

  • gutemine I tried to google for CrossEPG project and it's .config files, and failed to find anything useful, could you point me to the source ? - thanks.



    ...but I have no clue about proper values for the CanalDigital channels..

  • I were hoping there was a scanning tool, something that could automatically configure/suggest values when pointed to right transponder , I know the transponder, but

    # channels pids

    # titles pids

    # summaries pids


    ...is a mystery to me :)


    Is there maybe a description of the process that explains what those are/how people determined the values needed ?

  • 1) Wie automatisiere ich bitte 2 epg - die von BBC und SkyItalia - file edit?

    Man kann ja nur 1 Quelle eintragen und nicht wie bei crossepg 2 haken setzen.

    2) wo ist erweiterungsmenue/plugin erklärt?

  • Die meisten Menupunkte sind eigentlich selbsterklärend und die andere greifst du wenn du nicht den Thread lesen willst um rauszufinden wozu Sie gut sind gar nicht an.


    Ich bin kein Freund von automatischem EPG Laden, weswegen das auch sehr spartanisch gehalten ist, und deswegen gibt es auch nur die Möglichkeit das für einen EPG Lieferanten zu machen.


    Wenn du unbedingt mehrere Laden willst bleibt im Moment nur dies mit Umstellen und manuellem Laden auf Grün zu machen. Ich bin auch nicht sehr motiviert das zu ändern falls du Fragen in diese Richtung hast ... dann wäre das XMLTV/EPGImporter Plugin wohl die bessere Wahl.

  • 1) Habe nur SAT access, brauchen die Alternativen nicht Internet oder gehen die auch über SAT?

    Das automatische Epg update war hier auf den 500er boxen immer sehr nützlich.

    Ich brauche nur 1 Italia Kanal (Supertennis), kann man den irgendwie hereinbasteln?

    2) Habe mich durch 30% des threads geackert - pages 1,7,8 - gibt es da keine Struktur, muss man tatsächlich alle Beiträge scannen, wenn man nur mit einem (!) Menuepunkt nicht klarkommt?

  • man kann auch fragen....


    und einmal pro woche manuell auf sky Italy zu stellen und manuell zu laden wird doch zu schaffen sein. Dafuer ist es ja da das man einstellen kann, dass man nur laden kann was man in den favouriten hat....

  • Habe erstmalig RAI1 HD und auch France2,3,4 mit dem neuen streaming Tuner reinbekommen auf 5* West. Unverschlüsselt, nicht schlecht! Leider dort noch ohne epg.

    Das Epg für rai1 kriege ich nur von dem 13* sat mit openEPG - ist das epg auch von den rai und france hd sendern auf 5* (streaming mode) zu kriegen? Wäre nicht schlecht...

  • Bei näherem Hinsehen ist das epg von rai1 5* diseqc C vermischt mit dem bbc1 28.4* disecqc A.

    Probiere openepg Rücksetzen mit Wert „leer“ und „ereignisse“ aber es tauchen immer wieder bbc epg werte im rai auf. Jede Idee zur Richtigstellung der epg werte ist willkommen!


    Aja. Gelber button „zurücksetzen“ lindert das symptom?

    Nein. Datenbank geleert, nur 13* für rai1 epg gesucht: ein mix aus bbc1 und rai1 im epg.

    Werde mal die neuesten DEBs aufspielen müssen. Die SATs verhaspeln sich manchmal,

    Dann will er einen diseqc 1 sender von einem diseqc 4 SAT lesen lt. Info-Bar.


    Reproduzierbar alles? Mal ja, mal nein. Sehr seltsam. Der epg mix scheint derzeit weg zu sein

    Mit quelle „Favoriten“ statt „Kanäle“...

    Aber dann fehlt das epg bei bbc kanälen, obwohl diese in den Favoriten stehen.

    Also wieder Kanäle statt Favoriten.


    Sorry wegen der womöglich konfus erscheinenden Feststellungen.

    Bitte einfach ignorieren wenn nicht relevant für den Leser.