HDMI Input Plugin for DreamOS

  • Thank for info,


    - Why two file, I have to install all togheter or one only?

    - for the plugin installation i didn't saw anything, can I use USB to install or other precedures?

    Thank for you help,
    hep4
  • deb = DreamOS Images


    ipk=Open* Images (with limited pass trough onl ý functionality due to lack of transcoding support)


    Softwareupdate in Menu -> install local Extension


    OR put via FTP to /tmp


    and then type in ssh/Telnet:


    dpkg -i /tmp/*.deb

  • Many thanks, I will try and to let you know the result.

    I hope to be able to perform the correct procedures as my technology base is limited due to my ege.
    Sorry in advance if I will disturb you agani but the manufacturer's technical support practically does not exist.

    Good evening,

    hep4

  • I'm sorry, but this statement is nonsense, no other vendor gives you direct access to their developers via a board and irc chat.


    And third parties plugins you simply get from the authors in their home boards, where they normally also support them.

  • Hallo,


    welchen HDMI Splitter bräuchte ich für die Dreambox920 UHD, um damit den Fire TV Stick betreiben zu können? Die Auswahl über Amazon ist sehr groß, daher die Frage was am besten mit 920 UHD funktionieren tut.


    MfG

  • Hi.


    Ich habe einen DM900 mit dem aktuellen ***-Image. Am HDMI-in hängt ein Splitter mit Google Chromecast. Das Bild ist prima, Ton bekomme ich leider keinen. Im Chromecast lässt sich bzgl. Ton nichts einstellen. Im Audiomenü habe mal ein bisschen herum probiert, aber leider keine funktionierende Einstellung gefunden.

    Hat jemand einen Tipp was ich noch probieren könnte? Hat jemand Chromecast ohne Probleme am laufen?


    Danke Kai

  • Audio Taste drücken und AC3 downmix an machen.


    Schleifst du nur durch oder versuchst zu es zu Transkodieren damit du auch Aufnehmen kannst.


    In anderen Worten wählst du HDMI-Input im Menu aus oder in der Kanalliste ?

  • Hallo gutemine.


    Bei meinen Tests gestern hatte ich auf beiden Wegen keinen Ton. Jetzt hab ich auf Anhieb Ton über HDMI-In im Menü. Prima.

    Wenn es beim Transkodieren noch klappen würde, dann wäre das noch das Sahnehäubchen. AC3 downmix ist aktiv. Aber kein Ton.


    Danke Kai

  • auch zum Transkodieren steht einiges im Thread, aber das aktuelle Plugin macht dir nur den Eintrag in der Kanalliste hinzu.


    Normal steckt man die sitcks erstmal an den TV, wenn sie dann wissen was der kann und sich entsprechend konfiguriert haben steeckt man sie um, weil die Dreambox auch nur durchschleift. Komplizierte Tonformate sind aber nicht ideal, simples Stereo und 720p bei 820/7080 und 1080p bei 9x0 als Auflösung sind aber immer ein guter Anfang, und beim Transkodieren ist sowieso nichts mit Dolby, 5.1 & Co ...

  • Hallo,

    bei Nutzung des HDMI-in plugin (Gutemine/V2.6-r0) auf meiner DM920 (Db OS 4.3.1r28-115-... / gemini4-merlin-OE25-experimental-image-dm920-20180921013839) funktioniert soweit alles wie immer beschrieben. Auch die Wiedergabe / Aufnahme über den Streamingserver funzt (ohne DD, AC3 etc.). Jedoch ist eine Wiedergabe / reines Durchleitung über "HDMI Eingang" von einem Stream mit DD 5.1 nicht möglich. Empfangsgeräte empfangen nur PCM / 48 kHz 2.o ch. Versucht mit Sky und Amazon Fire-TV, Ausgang 2 über Splitter wird korrekt wiedergegeben,

    Hat jemand eine Idee??

    Danke

  • Hallo und danke für die schnelle Reaktion!!


    Wozu: Hängt mit meiner Verkabelung zusammen.

    Hatte mich an deinem Thread vom 02.10 orientiert.


    -----------------------

    auch zum Transkodieren steht einiges im Thread, aber das aktuelle Plugin macht dir nur den Eintrag in der Kanalliste hinzu.


    Normal steckt man die sitcks erstmal an den TV, wenn sie dann wissen was der kann und sich entsprechend konfiguriert haben steeckt man sie um, weil die Dreambox auch nur durchschleift. Komplizierte Tonformate sind aber nicht ideal, simples Stereo und 720p bei 820/7080 und 1080p bei 9x0 als Auflösung sind aber immer ein guter Anfang, und beim Transkodieren ist sowieso nichts mit Dolby, 5.1 & Co ...

    -----------------------


    Ist also kein reines durchgeschleifen und funktioniert weder beim durchschleifen, noch beim transkodieren. Die konkrete Aussage hatte ich bisher noch nie vorgefunden. Hatte hier wohl einiges falsch interpretiert.

    Wenn's also noch nie funktioniert, hat's sich erledigt.

    Danke

  • Du kannst gerne im DP Board fragen was beim Durchschleifen unterstützt wird wenn du eine offiziielle Antwort willst, aber wenn ich schreibe das du keine exotischen Tonformate als output einstellen sollst dann hat das schon einen Grund :/

  • Habe keinen Zweifel an deiner fachlichen Kompetenz, sonst hätte ich hier nicht gefragt!. Lese nur genau, was jemand schreibt und das hat sich nun wirklich nicht nach "geht überhaupt nicht" angehört. Nachdem ich jetzt deine Threads von 12/2016 gelesen habe, hab ich auch die passenden, sehr ausführlichen und konkreten Antworten von dir gefunden, die ich eigentlich gesucht habe (auch mit dem definitiven "Geht nicht").

    Trotzdem Danke.

  • Als das Plugin entstanden ist habe ich einen Raspi verwendet und da kann man so einiges an Output Formaten einstellen sowohl beim Video als auch Audio. Ich muss nicht immer recht haben, aber sobald man da zu hohe Auflösugen oder komplizierte Tonformate einstellt war es halt vorbei.


    Ihr könnt das aber viel umfangreicher testen, weswegen ich das auch nicht explizit aufliste, weil auch ich Fehler machen kann, oder ich kann mich auch einfach irren.


    Außerdem kann DP immer wieder mal was an den Treiber ändern ... schon deswegen sind nur die gesicherten Basis Infos mit denen wir relativ sicher wissen das es geht hier vermerkt.


    Also probiert ruhig aus, aber seit halt nicht traurig wenn Dinge einfach nicht gehen ... oder macht uns keinen Vorwurf wenn wir nicht alles auf dem Tablet als 100%ige Wahrheit servieren, weil das ist oft einfach nicht möglich.