Support-thread für OoZooN Images für die dm520/dm525 aus dem DreamboxOS "unstable" zweig

  • So, hier ist dann wie gehabt, der support thread für den experimentellen krempel ;)


    alle fragen deshalb hier abladen! das aktuelle flashbare image ist dann, wie gehabt, immer oben in der sektion angepinnt.

    two beer or not two beer, that's the question!


    rotespony.jpg


    Mein kleines rotes Pony :love:

  • I have a curiosity it can be said :)


    Oozoon is the only image that can properly display skin 1920x1080 without any problems on new image for 520. While also DMM CVS and Others image cvs-based can not work with skin of this resolution.


    it is possible to know the reason ? :)

  • there are no special changes or "voodoo" in this image. it based on dmm git and has only the usual "OoZooN" ingredients :D

    two beer or not two beer, that's the question!


    rotespony.jpg


    Mein kleines rotes Pony :love:

  • Oooookkkk !!! I get it :) our ingredients are super !

  • I too have the same impression :)

  • DMM was rebuilding their whole skin architecture with the new HD Based default skin, which means already a 2 week old image it too old for getting the optimal results.


    The work is still not finished BTW, but the benefits are obvious.

  • Today with the new high-resolution television, the new images should have default resolution 1920, it does not go into the future interfaces using outdated GUI. imho :)

  • I'm sorry but the GUI resolution has no 1:1 relation with the Screen resolution and skin quality.


    Lot's of FHD Skins are very poor, with bad scaled fonts and even worse graphics. A proper skinner can also do magic also with HD Skins. So the message is true but the result is often far off from optimal.


    A bad skinner with FHD resolution is like giving a race car to a kid.
    And NO, the hardware should not excuse whatever nonsense you can skin. But this is OT here in OoZooN's image thread .. for sure.

  • Surely we OT but let me say That
    We do not speak of a ratio of 1:1, but sending 1280 pixels GUI to a 4K Box/TV is a crime


    I believe that despite the very limited means of this system, it is not difficult to create skin fast and beautiful at the same time, making appropriate use graphic resources even when they are not abundant.


    The skill lies in knowing how to dose between graphics and panels, resulting in an impressive mix. I create skins for years, for decoder, mobile phone, game console, and i can say with certainty that create graphics for this category of decoders is very very simple, you only need to order attitude and good taste and above all you must understand that there is nothing that can put all agree.


    I concluded with this and I thank you for the excellent discussion


    bye

  • DMM doesn't (yet) have a 4K Box, and the 520 is a (very) low end box, so you are comparing Apples with Bananas.


    The FHD and beyond support for skins that DMM put in the DreamOS is superior to what the competitors implemented, so they are more than ready. If you use the 520 for judging that, then you are skewing the picture, no matter if intentionally or not.

  • Hi,


    habe ich installiert.


    Beim Start kommt immer diese Meldung.



    Der Streaming Server ist deaktiviert.
    Wenn ich den Streaming Server lösche kommt die Fehlermeldung nicht mehr.

  • Das ist noch ein Fehler im Rezept, die kleine box hat kein Transcoding, womit auch das rtsp streming keinen sinn macht und rausgehört - einfach deinstallieren bis OoZooN es gefixed hat.

  • Oh man, das Update dauert aber eine Ewigkeit. :rolleyes:


    Der Fehler ist aber immer noch da. :D

  • du musst enigma2-plugin-systemplugins-streamserver und den dreamrtspserver deinstallieren. die sind da fälschlicherweise ins image geraten. im neuen image sind sie nicht mehr drin.

    two beer or not two beer, that's the question!


    rotespony.jpg


    Mein kleines rotes Pony :love:

  • Hallo an alle!
    Ich habe mir die brandneue DM525 geholt , und das erste was ich gemacht habe, ist ein image von Oozoon geflascht. Läuft echt gut. Leider lassen sich Plugins nicht installieren.
    Die Auflistung der Erweiterungen erschein, und es sind auch schon einige Plugins installiert,die sich deinstallieren lassen, jedoch wieder installieren geht nicht, sovie andere sich auch nicht installieren lassen. Weis jemand warum das so ist?

  • Hi,


    als erstes mal bitte ein Update per Telnet machen.
    Am besten die Ausgabe dann hier anhängen.


    Dann deine Box neu starten.
    Anschließend dein Plugin/s auch per Telnet installieren und auch diese Ausgabe/n hier im Thread anhängen.


    Alternativ kannst du die Plugins auch vom Updatefeed herunterladen,
    nach /tmp auf deine Box kopieren und manuell per Telnet oder "Benutzerskripte" installieren. ;)

  • Für ein Update musst du apt-get update && apt-get dist-upgrade eingeben.


    Und für fehlende dependency apt-get install -f. ;)

  • Danke für die Hilfe !
    Nun hätte ich noch zwei fragen.
    1: es ist mir öfters passiert das die Box über Lan nicht mehr erreichbar gewesen ist. Kurz in den Einstellungen nachgeschaut , und siehe da steht da idel oder so änlich. LAN aus und wieder an und dan ist sie verbunden. Bis halt irgend wan wieder nichts mehr geht. Dan wieder Ausschalten einschalten geht wieder. Eine Einstellung ? Bug?
    2: habe versucht Ipk zu installieren. Zum Zeitpunkt wo ich noch aktiv rumgebastelt habe ließ sich das mit ipkg install u.s.w. Installieren. Nun geht's nicht, und eine kurze Recherche ergab opkg install. Geht auch nicht, da steht in etwa, das im tmp das Paket nicht gefunden wird. Wie geht's richtig?

  • IPK`s kannst du nicht im OE 2.2 installieren.


    Die Endung ist jetzt *.deb.


    Klick.

  • ab jetzt basiert unser "unstable auf OE 2.5. die entwicklung vom OE 2.2 ist eingestellt. der feed ist aber bis auf weiteres noch vorhanden.

    two beer or not two beer, that's the question!


    rotespony.jpg


    Mein kleines rotes Pony :love:

  • Image im Flash neu geflasht.


    Dort sind die Benutzerskripte jetzt doppelt vorhanden. :D


    Einmal die V5.1.4 und die V5.1.2


  • Sagmal,


    hast du die "vmlinux.gz-rescue...........bin" irgendwo auf dem Feed,
    oder muss ich die vom DMM-Feed nehmen?

  • hier kannst du die letzte version herunterladen. wenn gewollt, kann ich euch auch immer die aktuelle version mit auf oozoon-download packen. die hier bringt euch den loader #103 auf die box. zum installieren auf die box kopieren, z.b. nach /tmp und auf der console mit flash-rescue vmlinux.gz-rescue-3.4-r1-dm520-20161213-103.bin installieren. eventuell baut @ gutemine ja noch in dbackup ein, einen beliebigen rescue-loader vom backupverzeichnis zu installieren.


    two beer or not two beer, that's the question!


    rotespony.jpg


    Mein kleines rotes Pony :love:

  • Ich hatte die Version schon vom DMM-Feed installiert.


    Und ja, es wäre nett wenn du es mit auf oozoon-download packen könntest. ;)



    Zitat

    eventuell baut gutemine ja noch in dbackup ein, einen beliebigen rescue-loader vom backupverzeichnis zu installieren.


    Das wäre natürlich super. :thumbup:


    Aber gutemine hat ja imo viele Baustellen, deshalb einfach mal auf die ToDo Liste schreiben. :D

  • Ich habe im dBackup hardcoded beim Flashen eh schon die Möglichkeit immer den letzten Rescue Loader runterzuladen und einzuspielen,muss das wirklich auch noch als File auswählbar sein ?


    Wenn es einen neuen gibt rührt euch im dBackup Thread, dann ändere ich den link und mache eine neuen version ...


    LG
    gutemine

  • Ja das wäre nicht schlecht.


    Otto Normalverbraucher schaut eh nie in den Standart-Einstellungen von dBackup und BA nach.


    Ich betreue hier einige Boxen von "Bekannten". Da hat keiner Lust und Zeit täglich sämtliche Thread`s in div.Foren durchzulesen.
    So kann ich sagen kopiere dir die Datei nach /tmp und dann einfach mit**** installieren.


    Und wenn möglich gleich auch noch in BA einbauen. ;)

  • mit *** installieren könnte aber auch der flash-rescue befehl sein :D


    Aber ich überlege es mir. Nur im BA macht sowas keinen Sinn der soll das Flashimage ja tunlichst nehmen wie es ist.


    Mir persönlich würde das rescue bios als *.deb am Feed wie jedes andere noch am besten gefallen, dann installiere ich es einfach über die Softwareverwaltung. Keine Ahnung warum dmm das nicht macht, der Kernel wird ja auch so verteilt und da steckt halt dann das flash.kernel drinnen.


    Fragt doch mal dort ...


    Weil in ein *deb kann man den boxtyp reinmachen damit es nicht auf der falschen box landet, kopiert man die files ienfach auf /tmp sind die DAUS schnell beim box kaputt machen und da will ich nicht schuld sein.


    Soll ich mal so ein *.deb bauen für die 525 zum testen ?


  • Mir persönlich würde das rescue bios als *.deb am Feed wie jedes andere noch am besten gefallen, dann installiere ich es einfach über die Softwareverwaltung. Keine Ahnung warum dmm das nicht macht, der Kernel wird ja auch so verteilt und da steckt halt dann das flash.kernel drinnen.


    Das wäre natürlich die einfachste Lösung. :thumbup:


    Zitat

    Soll ich mal so ein *.deb bauen für die 525 zum testen ?


    Wenn du grad nichts anderes zu tun hast. :D