Support-thread für OoZooN Images für die dm520 / 525 aus dem DreamboxOS "stable" zweig (krogoth-stable)

  • So, hier ist dann wie gehabt, der support thread für den stabilen zweig.


    alle fragen deshalb hier abladen! das aktuelle flashbare image ist dann, wie gehabt, immer oben in der sektion angepinnt.

    two beer or not two beer, that's the question!


    rotespony.jpg


    Mein kleines rotes Pony :love:

  • Hallo zusammen,


    ich schreib mal hier, wenn es die falsche Stelle ist, bitte Beitrag verschieben.

    Habe als Ersatz für "normale" Receiver erstmals eine Dreambox (525 S2) angeschafft und versuche nun, mich rein zu wühlen. Bin relativ lebensalt und stamme naus der Zeit 3270 und "DOS Schlabberdikette". Habe hier ein paar selbstgebaute Windows Pc laufen und weiß ein wenig über Ubuntu. Hinsichtlich der Dreambox habe ich in den letzten Tagen gegoogelt und gelesen und gelesen und gegoogelt und bin nun etwas schlauer, aber noch nicht schlau genug; ich muß noch "an die Hand genommen" werden.


    Umgebung: die Box wird von 2 Satschüsseln mit Mulifeed "gespeist" und ist in mein internes Netzwerk über einen Router eingebunden, das alledings physisch von Internet getrennt ist. Fürs Internet läuft ein extra Pc.


    Gestern habe ich das oozoon Image 20170910 mit dem Recue Loader (#102) vom Pc aus drauf gesetzt, hat geklappt. Ehe ich nun sichere stellt sich die Frage - auch für künftige Image Updates - ob der Rescue Loader mit der zugehörigen bin-Datei (jedesmal) aktualisiert werden muß/sollte. Die bin-Datei liegt auf dem Pc.


    Wie gehe ich vor, ohne mir was zu zerschießen?


    Danke für einen Hinweis


    [Moved by Mod.]

  • Nein musst du nicht immer mit aktualisieren.


    Warum nimmst du nicht das "experimental Image"?


    experimental Image sind in der Regel immer auf dem neusten Stand.

    Ich habe noch nie ein "Stable" benutzt.


    Und noch ein Tipp.


    Installiere dir das DCC auf deinem PC. Download


    Dann kannst du dein Image immer per Telnet Updaten.

    Wenn mal was nicht funktionieren sollte bei einem Update has du gleich eine Ausgabe und kannst du hier anhängen.

  • Vielen Dank für die Hinweise.


    DCC hatte ich schon installiert, mit Telnet muß ich mal probieren, ob ich das hinkriege.


    experiental habe ich mich nicht getraut, kann ich ja noch nachschieben.


    Viele nGrüße

    sailor

  • experimental Image laufen eigentlich schon länger ohne große Probleme.;)


    Und empfehlen würde ich dir auch immer eine Sicherung von einem funktionierendem Image zu machen.


    Das geht sehr einfach mit dBackup for DreamOS.


    Wenn du beim experimentieren mal was kaputt machst einfach deine Sicherung mit dBackup wieder herstellen,

    und schon geht deine Box wieder.:)


    ps.


    Update per telnet geht mit apt-get update && apt-get dist-upgrade


    Plugins von /tmp deiner Box installieren mit dpkg -i /tmp/*.deb


    Abhängigkeiten nachinstallieren mit apt-get install -f

    update-rescue loader mit update-rescue -v



    have fun