Schlechte Nachrichten für Fußballfans

  • Quelle

  • "Paradise Papers":cursing:


    Ab der nächsten Saison wirst du wohl drei Abo`s brauchen um alle Spiele live zu sehen.:thumbdown:


    Nicht mit mir, ich habe mein Sky Abo schon gekündigt.8o

  • Auch ich habe mein SKY Abo zum Frühjahr gekündigt, es reicht langsam. Eurosport Player und DAZN brauche ich auch nicht, die spinnen doch langsam.


    Zurück zum Radio, da kann ich nebenbei noch lesen oder sonstiges erledigen. Außerdem gibt es Amazon Prime, dort kann jeder sein Spiel per Ton verfolgen. Dies kann auch Alexa erledigen. Bei gutem Wetter oder Topspiel geht es in Stadion.

  • He he,


    für Stuttgart bekommst du ja auch immer noch Karten an jeder Tankstelle.:D


    Für den BvB sieht das schon anders aus.

    Das Stadion ist ja immer ausverkauft.


    Da bekommst du die Eintrittskarten für einen vernünftigen Preis/Sitzplatz nur noch mit Glück, oder Beziehungen.:(

    Das gleiche gilt für Dauerkarten,
    die werden doch zu 90% weiter vererbt.


    Aber wie du schon sagst.

    Entweder wieder Radio hören, oder mal im Netz nach einem Stream suchen.


    Dank Rotor kann ich ja das eine oder andere Spiel auch auf einem anderen Sat sehen.

  • Das mit den Zuschauerzahlen stimmt so nicht ganz,


    selbst in der 2. Liga war der VfB Stuttgart meist ausverkauft und jetzt nach dem Aufstieg haben wir Zustände wie beim BVB.


    Laut Kickers liegt der VfB mit Zuschauerzahlen auf Rang 6 der Bundesliga.