Mr. Big (Flash) for DreamOS

  • Hallo Gutemine, ist es möglich einen Mr. Big Stick von einer (defekten) DM 520 auf einen andere 520er mitzunehmen.

    Müsste man auf der neuen nicht nur ein aktuelles Image flashen und irgendwie den gepatchten Kernel da drauf kriegen. Dann USB Stick der alten Box ran und freuen?


    Wäre dies möglich?

  • Das geht einfacher, neue box mit anderem stick Mr. Big machen und dann wenn der bootet einfach den stick gegen den alten tauschen.


    Müssen aber gleich aktuelle Images sein damit der Kernel zusammen passt.

  • Hi gutemine,


    ich habe meine DM520 neu aufgesetzt und wollte ein Backup auf einen neuen USB-Stick zurückspielen.

    Leider bleibt die Box jedes mal wieder hängen.

    Mache ich etwas falsch?

    Habe wirklich nur das neuste original Image geflasht.

    Mr Big installiert und mit Mr Big das Image aus dem Flash auf den USB-Stick übernommen.Einzige Besonderheit ist, dass ich die Funktion mit der Swap Partition in Mr Big aktiviert habe.


    greetz gerry

  • Ich weiß nicht wie du es geschafft hast ihm /autofs/tmp zum Sichern aufzuzwingen aber das ist einfach falsch, weil immer auf ein Backup directory gesichert wird und ich weiß nicht wie oft schon zum Thema xz und 520 im dBackup Thread gefragt und geantwortet würde, warum das keine gute Idee ist, gerade wenn du das Image auf 450MB GB vollgeballert hast.

  • Also /autofs/tmp das habe ich ihm nicht aufgezwungen.

    Habe das Backup File unter /data/backup/ abgelegt.

    Naja werde noch mal das Image aufräumen und mit gz sichern.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von gerry@A4 ()

  • War auf /data ein USB stick gemountet sprich war das die Partition vom Mr. Big stick ?


    Und wenn sollst du als tar.gz sichern oder tar.xz mit compression level 0 sonst wird dir auf der dm520 gnadenlos das memory ausgehen beim auspacken.


    Bitte aktuelle dBackup version verwenden

  • Hi,


    ja das /data war auf meinem Mr Big Stick. Hab auch das Image durchgeschaut es ist das MP, AMS und Partnerbox drauf, dass ist jetzt nicht wirklich viel.

    Hatte die Box mit ne SWAP Partition dazu überreden können das Image auf den neuen Stick zu "flashen" leider hat sie auch hier wieder abgebrochen.


    Die 520 ist echt ne schwierige Box :(


    Denke ich werde sie neu aufsetzen und verscherbeln, wenn die ONE draußen ist.

  • Die Swap Partition ist beim flashen für die Katz entweder du machst was ich gesagt habe, also xz ohne compression sichern oder als gz, weil sonst wird das nie sauber funktionieren sobald das Image eine gewisse Größe hat