Tuner Error Plugin

  • Anbei das heurige Weihnachstplugin.


    Wenn euch die Tunerfehlermeldungen ärgern (die zum Teil nicht weggehen oder immer wieder kommen), dann kann man diese im Tuner Error Plugin abdrehen, oder zu Message Boxen (mit oder ohne Timeout) umwandeln.


    Ich denke das ist ziemlich selbsterklärend, das Plugin findet man nach der Installation unter Einstellungen -> Kanäle und Aufnahmen -> Tuner-Status Fehler


    Die Fehler behebt es natürlich nicht, aber wenn man eh schon weis das man ein Empfangsproblem hat das man nicht, oder ncht sofort lösen kann ist es ganz nett.


    Wenn kein Tuner mehr frei ist kann man jetzt aber auch streamen von einer anderen Box zur Fehlerbehandlung auswählen;)



    LG

    gutemine

  • es geht aber auch ohne timeout, dann musst du die Meldung halt mit OK wegdrücken


    Meldungen die bis jetzt unterdrückt wurden kann man sich jetzt übrigens auch anzeigen lassen wenn man von keine auf Nachricht stellt.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Auf Grund der Diskussion in diesem Thread habe ich Euer Weihnachtsgeschenk neu verpackt und eine Version 0.2 vom TunerError Plugin gemacht.


    Reservereceiver ???


    In der 0.2 kann man bei der "kein freier Tuner" Einstellung im Plugin (das jetzt auchin der Plugin Liste auftaucht) auch Streaming als mögliche Reaktion eingeben, dann muss man nur noch die IP einer Dreambox mit genug Tunern im Heimnetzwerk eingeben und ggf noch ein password und das auf Grün abspeichern.


    Sobald man dann keinen freien Tuner mehr hat und man in der Kanalliste trotzdem auf einen der ausgegrauten Kanäle zappt, dann wird statt das der "kein freier Tuner" Fehler kommt, einfach ein Stream des gleichen Senders von der anderen Dreambox angeworfen.


    Bitte testen und berichten ob das so funktioniert wie beschrieben ;)

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Habs mal in der Schlafzimmerbox getestet 900 UHD und da dann die Wohnzimmerbox 920uhd angegeben fürs Streaming.

    Dann mal aufnahmen gestartet in der Schlafzimmerbox so das die Tuner belegt sind und dann waren die anderen ausgegraut ,bin dann auf so einen ausgegrauten gegeangen und es wurde ohne zucken dann der Stream von der 920 begonnen und man konnte dann diese zum schauen und auch zum aufnehmen nutzen.

    Geht also

  • Ist doch gut, für nicht mal eine halbe Codeseite ;)


    Iich habe es aber nur ohne WebIf Passwort getestet, dafür seit Ihr zuständdig :thumbup:


    Bitte aber bedenken das es natürlich nur geht wenn die zweite Box den gleichen Empfangweg hat, weil ich mach einfach aus der lokalen Service Reference eine Remote fürs Streamen, das sollte dann aber auch den Vorteil haben das auch die Lokalen Kanalpicons funktionieren ... hoffentlich ...


    Remote Aufnehmen mit Tunermangel ging auch ? Weil ich wollte bewusst nicht im Partnerbox Plugin herumfuhrwerken, das macht das viel besser. Dafür funktioniert das halt hier nach der Arme Leute Variante so einfach wie möglich.


    Ich hatte nur das Glück dass das Tuner Error Plugin sowieso die passende Methode aus der InfoBarGenerics überschreibt, womit es ideal dafür geeignet war die halbe Codeseite für das Streaming zu übernehmen.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Ja die Picons werden dann auch genutzt ;)

    Also ich hab da nur sofort aufnahmen getestet (auch von den Remote Sendern ) und das ging hier.

    Herr der ringe wird gerade mit den tunern der 900 aufgenommen und olympus ... nimmt die 900 dann mit den tuner der 920 auf und das halt über dein Plugin gesteuert.

  • Danke fürs Testen, weil ich brauch das Plugin ja nicht.


    Bei mir hat jeder im Haus wenigstens einen Twin Tuner und für die Sachen die ein CI Modul von der zentralen dm920 benötigen habe ich die Sender über die Partner Box in den Favoriten, aber manche Leute sind halt faul ... und wenn DP damit noch ein paar dm52x verkauft, was solls.


    PS:was ist mit Timeshift wenn man gestreamed schaut?

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Ich nutze sowas auch er selten bis garnicht ,und verstehe die User die 10 Aufnahmen zur selben Zeit machen wollen erst recht nicht :)

    Ich hab in meinem ganzen Leben nie aber wirklich nie mehr als eventuell mal 2 Sendungen zur selben Zeit aufgenommen und ne dritte geschaut das war dann aber echt schon alles und heute kann man sehr viel zig mal ansehen und zu jeder Zeit da ist das seit Jahren schon kein Thema mehr hier im Haushalt.

    Das hab ich jetzt auch nur mal so getestet aus Spaß an der Spielerei ,es wird auch hier nie zum Einsatz kommen .

  • Damit sich das Testen auch rentiert habe ich halt auch noch eine 0.5 gemacht wo man mit Komplett Kanalliste auf ja in den Einstellungen des Plugins das Ausgrauen der Sender in der Kanalliste unterdrücken kann wenn Kein Freier Tuner auf Streaming steht.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Danke, weil die key routine die die Kanalliste aufbaut zu überschreiben ist risky business wie man so schön sagt. Ich habe Sie zwar 1:1 kopiert aber man weis ja nie durch die vielen imports und dependencies. Ist nur schade das wegen einer Codezeile machen zu müssen, aber Leben ist halt grausam.


    Damit ist das Feature aber eigentlich lächerlich einfach zum umsetzen wenn man weis wo :P


    Und die Aussage das es nur im e2 Core in den Open* Images geht ist damit also wie so viele anderen Blödsinn :cursing:

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Tut mir leid, damit ich in der Kanalliste das ausgrauen abdrehen kann muss ich in der InfoBarGenerics da die ganze build Methode für die Kanalliste überschreiben, sobald die in deinem Image also nicht der aktuellen aus dem unstable OE 2.5 entspricht wird es nicht gut ausgehen. Insofern hat Dreamy wahrscheinlich recht.


    Wenn du die Änderung unbedingt brauchst/haben willst könnte ich die zwar in den überschriebenen Code auch reinmachen, aber es muss dabei kompatibel zum Original bleiben, sonst hat mich keiner lieb ;)


    Ich kenne aber kein Plugin welches die Methode auch überschreibt, insofern dachte ich auf der sicheren Seite zu sein ;(


    Leider ist der nötige Codechange genau in der Mitte, womit es auch nicht so einfach ist das ohne Überschreiben, also nur mit Einwicklen der Methode, zu lösen.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Du könntest ja beide Functions verwenden.

    Eine für das Original und eine für die angepasste Version ;)

    Dann hättest du den Code dann 2x in unterschiedlichenVarianten drin, könntest aber beide Lager zufrieden stellen.


    Welche Variante zu verwenden ist, findest du ja heraus, ob die colwidth vorhanden ist.

  • Das weis ich schon aber dann muss ich auch bei beiden schauen ob es was neues gibt - wo kommt diese Modifikation überhaupt her und welche Codezeilen sind da betroffen ?


    Ich kann das ja als erweiterte Funktion ins Plugin machen wenn das unbedingt noch wer braucht ... wenn ich die methode sowieso überschreibe kann ich sie auch weiter verbiegen sofernv es sinnvoll ist ;)

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • hier ist die letzte Version dieser Anpassung (direkt in den Files vom DreamOS).



    Da musste Einiges angepasst werden, weshalb Reichi schon gesagt hat, dass ihm das jetzt alles zu "verwurschtelt" ist ;)

    Wobei der Code vorher auch nicht gerade viel "sauberer" war ;)

  • OMG =O


    Mit Reichi lege ich mich aber nicht an ;)


    Ich kann dir nur anbieten das wenn du diese Modfikationen in der ChannelList hast die Option ausgeblendet wird und diese nicht überschrieben wird.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Na ja arki ist ja nicht der Einzige der das verwendet, auf was soll ich die Erkennung im code der ServiceList das denn aufhängen ?


    Sollen wir beim configselection_servicenamecolwidth bleiben ?

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Im Dreamboard wurde die letzte Version 8x mal geladen ;)

    Vermutlich ist die colwidth eine gute Variante zum Testen.

    Aber wenn du das schon anfasst, dann kopiere doch einfach die komplette buildEntry aus der Anpassung als 2. Variante rein und switche dann nur anhand des colwidth-Tests ;)

    Dann musst du deine Option nicht ausblenden im Setup.

  • Probieren wir erst noch was anderes, ich habe das einfach in ein try/except gepackt, könnt Ihr mal mit der 0.6 testen ob es damit noch crashed ?


    Im Prinzip wird dann das buildOptionEntry wieder mit dem Original überschrieben, aber wenigstens das Crashen sollte aufhören und dann könnte ich wenn man die Einstellung auf nein stellt in einer weiteren Version halt das rename unterlassen.


    Weil man kann halt nicht alles haben und Ihr kömnt Euch falls gewünscht das es trotzdem geht ja die eine Zeile ändern.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Dann wird es vermutlich nicht mehr crashen, aber die Optik der ServiceList dürfte darunter leiden, weil er dann keinen Wert für die Splatenbreite des Kanalnamens bekommt ;)


    Im Merlin dürfte es dann auch kleine Probleme geben, da die dort auch eine angepasste buildEntry nutzen ;)

  • Ich habs gerade reineditiert, dann müsstet Ihr halt die Einstellung im TunerError auf Nein lassen, aber es darf bei Ja nicht crashen.


    Altzernativer Vorschlag:


    Theoretisch könntest du in der methode ein greyed=True als optionales weiteres argument hinzufügen und so wie ich mit der Config damit das Ausgrauen disabeln wenn du das if in Zeile 368 deiner ServiceList.py entsprechend um ein if greyed erweiterst.


    Da es ein optionales Argument ist wäre es zum DreamOS Original weiterhin kompatibel, aber ich könnte es dann einwickeln und das greyed je nach config auf False ändern beim Aufruf um auch mit deinem Code das Ausgrauen abzudrehen.


    Und ich könnte das auch so umsetzen in der überschriebenen Routine .... womit beide Variante kompatibel wären ... voiala ...

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Na ja es ist aber lustig Lösungen für Probleme zu finden die keiner braucht ;)


    Wenn Dreamy auf meinen Vorschlag mit dem greyed=True eingeht mache ich das einfach :P


    Weil das wären nur 2 Codezeilen zum Ändern die man Reichi durchaus schmackhaft machen könnte und ich brauche dann nicht so eine kritische Methode überschreiben :thumbup:

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • gutemine

    Von der Theorie habe ich deinen Vorschlag schon verstanden.

    Der könnte das dann wirklich ganz einfach lösen.

    Ehrlich gesagt habe ich aber keine Lust da noch mehr Arbeit in einen toten Code zu stecken ;)


    Hast ja arki's Statement gehört.


    Und wie gesagt, die angepasste Version vom Merlin würde damit ja auch noch nicht funktionieren ;)

  • die 0.6 macht mit dem patch keine probleme mehr :thumbup:


    .... und beim Merlin gab es auch mit der 0.5 keine

    Das hab ich jetzt aber gerade nicht im Flash.


    ... und eigendlich sollte doch bekannt sein, das ich mehr teste wie benutze .. und warum ;)



  • Dreamy


    Naja, es sind noch mehr Leute wo dein Code nutzen. Schade ist das Reichi den nicht rein macht. Sodass wir weiter mit dem Patch leben müssen. Ich gehe sogar soweit, nicht mehr zu Updaten Wenns nötig ist :-)


    Es wäre schön wenn beide Plugins Koexistieren können. ;)

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!