Testkit fürs EPGLoad Plugin

  • Na ja der Hilfe Screen wird dann sicher eine Action Map kriegen um auch auf was anderes als die Help taste zu reagieren, insofern glaube ich nicht das ich das was am Code ändern muss, evt. muss dann halt der skin nochmals angepasst werden.

  • Das FB Chaos werden wir hier aber nicht lösen ;)


    Ich habe noch eine 0.60 gemacht, aber ich denke das Bouquet Hide wird erstmals so bleiben wie es ist, evt. probier ich es am Wochenende nochmals.


    In der 0.60 steht halt jetzt Audio bzw. Ton auf dem Button und die TV Taste ist nur mehr für die welche eine haben :P(funktionieren tun beide Tasten weiterhin, also TV und Audio gleich um den Screen zu verschieben)


    LG

    gutemine

  • Weil das eine der Fragen war ob EPGLoad auch mit https bei den Quellen zurecht kommt (ja geht) habe ich mal probiert die easyEPG Files von github.com/sunsettrack4/xmltv_epg ins EPGLoad einzubinden - im README dort kann man nachlesen was da im Angebot ist, wobei das wahrscheinlich zum Teil auch ohne schlechtes Gewissen umgepackte Rytec Files sind.


    Falls das auch mal wer probieren will und nicht nur immer mit den Rytec sourcen testen, dann kann ich gerne ein entsprechendes sources.xml File dafür posten - bei github saugen wir ja jetzt nur mehr aus der Bandbreite bei Microsoft ;)

  • ... ohne schlechtes Gewissen umgepackte Rytec Files sind...

    ...kann ich gerne ein entsprechendes sources.xml File dafür posten - bei github saugen wir ja jetzt nur mehr aus der Bandbreite bei Microsoft ;)

    Sei doch einfach mal gewissenlos. :)

    Könnte man Dein sources file - welches auf die github gehosteten Dateien verweist - nicht irgendwo hosten? Das sind doch nur ein paar kb. (Vielleicht auch bei github? :)

    Und dann einen Auto-downloader in EPGLoad einbauen.

  • Es geht nicht um die sourcen, sondern darum zu welchen Server die deuten. Natürlich könnten man mit dem Hundeliebhaber reden und sagen er soll einen 6. Server in sein sourcefile aufnehmen den wir als DreamOS Benutzer hosten und dafür dürfen wir auch sein source file benutzen ohne komische Einschränkungen (weil dann auch die anderen von dem Server profitieren würden).


    ABER schau dir den Spaß an den OoZooN jedes Jahr mit den Spenden für den Serverbetrieb des Boards hat, und da sind nur die Downloads seiner Images und sein Feed dabei. Wenn du täglich neue EPG Dateien anbietest kannst du den Traffic mit locker 100 oder mehr multiplizieren mit entsprechenden kosten.


    Das was die easyEPG Jungs da machen ist eigentlich ja auch ein Missbrauch der AGBs von github, weil die eben nicht den Filehostern Konkurrenz machen wollen.


    Aber gut ich such mal nach dem easyepg.sources.xml :)

  • Na gut im Anhang ist ein easyepg.sources.txt - zu Inspiration sozusagen. Einfach abspeichern und auf easyepg.sources.xml umbennennen und auf /etc/epgload auf der Dreambox kopieren.


    Da auf github aber kein Channels File liegt, andererseits sie aber genau die gleichen channelids wie Rytec benutzen, müsst Ihr jetzt einmal ein rytec.sources.xml File benutzen und nach einem Load damit (welches Paket ist ziemlich egal, weil immer das gleiche komplette rytec.channels xml File benutzt wird) in den EPGLOad Chache gehen (hier mit /tmp/epgload und dem Rytec Deutschland Basis Paket als Beispiel) und das Rytec Channels File als lokales easyepg.channels.xml unkomprimiert abspeichern:


    Code
    1. cd /etc/epgload
    2. ls
    3. LastUpdate.txt rytec.channels.xml.xz rytecDE_Basic.xz
    4. xz -d rytec.channels.xml.xz
    5. cp rytec.channels.xml /etc/epgload/easyepg.channels.xml


    Damit hat man dann ein easyepg.channels.xml und das easyepg.sources.xml im /etc/epgload directory und kann die Sources daraus nun zum EPG Laden benutzen.


    Allzu flott ist es allerdings nicht, gerade wenn man das Gesamtpaket zum Laden auswählt, aber für nur DE oder nur CH oder nur UK denke ich müsste es halbwegs brauchbar sein :P


    Ich habe aber nicht alle sourcen durchprobiert, sondern einfach nur cut & paste der https urls ins easyepg.sources.xml gemacht. Ob die alle funktionieren findet Ihr aber schon raus und wenn wer das file ggf. korrigiert kann er/sie es ja wieder posten.


    Man sieht damit halt das gz Files und https gehen, insofern war es für mich ein simpler Testcase, um nicht auch immer nur Rytec zu saugen.


    LG

    gutemine