Remote Control Lock Plugin for DreamOS

  • jo, jetzt kann mit dem Taster/Frontbutton auch wieder einschalten, soweit so gut

    Danke


    was aber etwas nervt:

    wenn man mit POWER+FARBTASTE das Device ändert, wird die vorab gewählte Box zwangsweise in den IDLE Mode geschickt, wenn Sie aktiv war - das finde ich nicht so toll gelöst.

    Wenn das nur so funktioniert muss ich ohne Plugin nur die ausgewählte Boxüber den frontbutton oder CLI command in den IDLE schicken, dann reagiert sie sowie nicht ausser auf den Druck auf den Power Button - das ist dann das selbe Ergebnis wie mit dem Plugin.

    Wobei ich sagen muss, das die beiden Boxen im Arbeitszimmer am Schreibtisch stehen - als in Reichweite um den Powerbutton zu bedienen ohne aufstehen zu müssen ...

  • Langsam verstehst du scheinbar warum ich das Video off und das Stumm NUR als Option haben wollte, weil bei MIR sind beide Optionen auf aus, womit die 1 Sekunden die du nach dem Power Button Zeit hast die jeilige Farbtaste zu drücken ALLE im Lock Modus sind, sich in der Zeit aber am TV oder der Tonausgabe eben nichts ändert, womit mich das nicht stört :P


    Umgekehrt kannst du mit Power OHNE irgendeine Farbtaste alle boxen in Idle schicken, Tastensperre der FB sozusagen=O


    Du willst also das sich in der einen Sekunden auf den Boxen noch nichts ändert ? Mir persönlich gefällt das nicht so gut, weil die Leute dann nicht wissen ob sie die Taste gedrückt haben, theoretisch könnte ich aber auch das einstellbar machen das es erst am Ende der Sekunde passiert :thumbdown::thumbup:


    Zur dem screenshot mit Grey - Dreamy hat ja geschrieben das er es nur für eine Auflösung geskinned hat, soll ich es auch für FHD einbauen ?

  • ich mach das schon, ist ja nur cut & paste - 0.11 ist auf der ersten Seite8)


    @Fred*


    Stell in der 0.11 mal Video schwarz auf nein, dann standby skin auf Transparent und Lautstärke stumm auf nein, speichere mit Grün und stelle dann Video schwarz auf ja und speichere nochmals mit Grün.


    Verhält es sich dann so wie du es möchtest - also während der einen Sekunde auf Farbtaste warten nach Power bleibt TV und Ton an ?


    Ist halt im Moment ein hidden Feture, aber ich kann einfach das Ausblenden der Optionen bei Video schwarz auf ja weglassen, dann kann man das Verhalten ohne den Trick mit 2x Speichern direkt erreichen :/

  • funktioniert soweit, thx


    aber ich glaube wir haben aneinander vorbeigeredet

    ich wollt nicht, das die dm900 überhaupt in Standby geht, wenn man mit POWER+FARBTASTE das andere Device auswählt - ich ändere ja nur das Device ...


    Aaber eigentlich ist klar dass das so nicht funktionieren kann. Ein Druck auf POWER sendet klarerweise auf die aktive Box, erst die Farbtaste innerhalb der Sekunde switcht auf die andere BOX....


    Aber ich finde es nach wie vor weder logisch noch bedienfreundlich, dass man die Box nicht einfach per Druck auf POWER aus dem IDLE holen kann sondern nur über POWER+FARBTASTE


    Ich hab das device ja schon ausgewählt, also warum nochmal? Solange sich das Device nicht ändert müsste das Plugin ja "wissen", ob die Box nicht gelockt ist oder nicht

  • Nochmals, ich benutze weder das Video noch das Stumm, die anderen boxen laufen bei mir einfach weiter und reagieren aber eben NICHT mehr auf die Fernbedienung.


    IHR wolltet ja "unbedingt" das die dann auch in den Idle gehen, ich benutze das aber gar nicht :)


    Und du denkst zu einfach, wenn ich eine box in den Idle schicke, dann kann ich ja derzeit eine andere Box auswählen, wenn dann die erste box aus dem Idle zurück kommen könnte mit simplem Power, dann wären beide aktiv.


    Insofern MUSS ein Power ohne oder mit falscher Farbtaste die box(en) locken und das so bleiben bis sie mit Power und der richtigen Farbtaste wieder angesprochen wird, weil es nur dann auch so funktioniert wie gewünscht :whistling:


    Das Idle ist halt jetzt gleich Locked, auch wenn man es durch die Einstellungen wie ein Idle aussehen lassen kann:P


    Im Prinzip ist das ganze halt ein Kompromiss, weil wirklich umgeschaltet wird die Fernbedienung ja nicht, sondern nur immer einfach alle Boxen gelocked bis auf die (mit Farbtaste) auserwählte Box 8)


    Schauen wir mal was die anderen Tester sagen, weil erstmals muss das rcLock stabil laufen, es dann noch weiter verhübschen kann man es ja immer noch :saint:


    Versteht mich nicht falsch, aber solange es so funktioniert wie ich es möchte bin ich zufrieden :rolleyes:


    LG

    gutemine

  • das mit dem idle "wollte" ich erstens nie und zweitens geht die aktive Box immer in sofort in standby - das war von Anfang an so. Sobald ich den Power Button betätige geht die nicht gelockte Box in den IDLE Mode - zumindest zeigt mir das Display seit der rc 0.7 das an (vorher habe ich nicht getestet)


    Was muss ich nun einstellen, damit das nicht passiert?


    ich hab' jetzt:

    Video schwarz: nein

    Standby Skin: original

    Lautstärke Stumm: nein


    Sobald ich auf Power drücke kommt der Schleier wie in der rc 0.7 von Anfang an gemeldet, Bild und Ton läuft weiter - das LCD zeigt mir aber den Idle LCD Screen an - auch wie seit der rc 0.7 gemeldet. D.h. die Box zeigt mir lt. Dislplay IDLE an und da sollte Bild und Ton eigentlich nicht laufen, egal was im Plugin einstelle und diese Ergebnis erziele ich aber nur mit video schwarz und Ton aus.


    Also entweder alles im IDLE MOde oder alles unverändert - so ist das ein Mischmasch, oder ich mache noch immer etwas falsch

  • wenn dein Original skin den Grauschleier hat wird der wenn du skin im Plugin auf original lässt auch so angezeigt. Ich benutze den Metrix und der standby skin steht auf transparent und wird daher auch das Viodeo weiterhin unverschleiert angezeigt, selbst wenn die box gelocked ist


    Im OLED zeigt es mit aber natürlich weiterhin den Mond and weil wir ja keinen egenen oled skin setzen und damit wieder der vom Metrix zieht. Mir ist das aber recht, weil so wei ich das die box gelocked ist obwohl sie noch TV anzeigt. Also schauen wir mal ob wir es schaffen deinen Grauschleider loszuwerden wenn die box gelocked ist ...


    Weil es kann sein das es durchentsprechende z koordinaten im Standby Screen deines Skins vielleicht mit dem skin im rcLock Plugin trotzdem nicht 100%ig funktioniert.


    Theoretisch könnten wir auch das GANZE Konzept ändern und einen komplett eigenen gelocked screen auf eine andere Taste + Farbtaste legen,, aber ich fand eigentlich Power schon am sinnvollsten zu erweitern, schon weil wie du richtig erkannt hat man mit der Power Taste auf der box ein ähnliches Verhalten wie über das Plugin erzeugen kann.

  • Aber Fred hat mich mit seinem Grauschleier Problem auf eine lustige Idee gebracht=O


    In der 0.12 kann man jetzt den Standby skin auch auf "colour" stellen, dann wird draus ein Rot/Grün/Gelb/Blau Schleier, je nachdem was man eingestellt hat als Farbtaste auf welche die Box reagiert soll.


    Damit ist es jetzt ziemlich schwer zu vergessen auf welche Farbe welche Box reagiert :P


    EDIT: habe die 0.12 kits nochmals getauscht damit das colour auch übersetzt wird und die Standby Skin Einstellung immer sichtbar ist.

  • Hab mal eine neue Option für die Transparenz reingenommen und die Farbe Schwarz dazu genommen (grau ist jetzt wirklich grau) ;)

    So kann sich jeder seine gewünschte Transparenz im Setup per Slider selbst einstellen.

    (je nach Farbe liegt der sinnvolle Bereich meist im ersten Drittel)


    Gerade bei den Farb-Optionen macht das Einstellen der Transparenz schon Sinn, weil man sonst nur Farbe und fast kein Bild mehr gesehen hatte ;)


    Den Skin-Code habe ich dabei auch gleich etwas optimiert (und damit deutlich von 32 auf 12 Zeilen reduziert) 8o

    Vielleicht möchtest du es ja übernehmen.

  • Gerne aber heute ist systemd Tag, also Geduld:)


    EDIT: Geduld hat ein Ende, habe deinen Code in eine 0.13 auf die erste Seite gemacht, testen müsst Ihr das aber selber, ich hatte keine Zeit dazu.

  • Ich hätte da evtl. noch eine Idee.


    Könnte man die Option "keine" und die Farbtasten trennen?

    Also eine Option "rcLock aktivieren" (ja/nein) und dann eine neue Funktion "Farbtaste für unlock".


    Jetzt ist immer etwas umständlich, wenn man die Funktion mal deaktiviert, muss man danach beim erneuten Aktivieren immer durchblättern, bis man die gewünschte Farbe hat.

    Sofern man überhaupt noch weiß, welche Farbe man für diese Box gewählt hatte ;)


    Da wäre es einfacher, wenn man nur mit "ja/nein" rcLock schaltet und die Farbe dann ja gesondert festgelegt, schon vorhanden ist ;)

  • Im Code ist das aber einfacher colour auf None abzufragen als 2 settings zu haben. Ich hatte eher die Angst das die Leute mehr boxen als die 4 Farben wollen;)


    Aber ich lege mich da nicht quer, wenn du willst baue es noch entsprechend um :thumbup:

  • Ja klar geht es im Code immer einfacher ;)

    Ob das dann aber für den User die beste Lösung ist, bleibt fraglich.


    Aber du bist der Macher und hast nach weiteren Ideen gefragt ;)

    Wenn nicht, dann nicht, war ja wieder mal nur eine Idee.


    Aber irgendwas scheint beim "Lock" über "gelb" im Plugin noch nicht ganz zu passen.

    Wenn ich da mit gelb sperre und dann eine zulässige Taste des Setup-Screens drücke (z.B. Exit oder blau) beendet sich das Plugin und ich komm aus der Sperre nicht mehr raus.

    Da hilft dann nur ein e2-restart per telnet.


    Edit:

    Verdammt, ich habs geahnt, dass ich das nun machen darf ^^8o

    Werde ich dann morgen mal versuchen.

  • gelb sperrt im plugin, egal welche farbe eingestellt ist, daher geht auch nur mit gelb wieder entsperren ( gelb ändert Text auf unlock), Exit oder Power sollte da gar nicht gehen.


    Das Lock auf gelb im Plugin ist ja nur zum testen dess Lock Aussehens nicht des jeweiligen Power und farbtaste. Könnte man aber auch anpassen.

  • Ja, da sind leider weitere Tasten möglich, so dass man sich da selbst aussperrt und nur noch ein GUI-Neustart über telnet hilft.


    Ich bin da bloß noch nicht hinter die Logik gestiegen, um den Fehler sofort zu erkennen.


    Auch wird einfach nur gesperrt.

    Das Aussehen verändert sich bei gelb im Plugin nicht (auch dann nicht, wenn bei Hintergrund Color ausgewählt ist). Das müsste man bestimmt noch integrieren.


    Werde mich bestimmt Abend mal versuchen ;)

    Die Sache mit den getrennten Optionen ist schon so gut wie fertig. :thumbup:

  • Den testmodus kann ich gerne fixen wenn du fertig bist, dann nach ich auch ein Pop-up rein das man im testmodus nur mit gelb rauskommt.


    Es geht dabei halt darum das die Leute sehen können wie es aussieht was sie eingestellt haben, und dort eigentlich gar nicht nicht darum ob das Tastensperren funktioniert, theoretisch könnte man dort die Tastensperre auch ganz weglassen und den gelben Button dann Test statt Lock nennen, dann könnte auch exit und die anderen Tasten aktiv bleiben bleiben, sofern das umschalten des Displays rückgängig gemacht wird..

  • So, dann hier mal meine 0.13a ;)


    Änderungen:

    - getrennte Optionen für "activate rclock" und "unlock with color-key"

    (vielleicht findest du da noch eine passende Übersetzungsvariante - sind beide noch auf englisch)

    - bei gelb im Setup (lock) reagiert nur noch die gelbe Taste für ein unlock (dadurch kann man sich nicht mehr selbst aussperren)


    Fehlt also nur noch die optische Darstellung der gewählten Optionen für den StandbyScreen (Farbe, Transparenz...)

  • OK; bitte mal die 0.14 testen, da wird der Test Modus zwar auf Gelb im Plugin gestartet, funktioniert dann aber beim verlassen wie normal, also Power + ausgewählte Farbtaste, was jeweils auch angezeigt wird.

  • Ja, scheint so ganz gut zu funktionieren ;)

    "Test" ist da auch eine bessere Beschriftung für "gelb" :thumbup:


    Auf meiner Zweit-Box klappt aber gerade die Anpassung des Screen-Hintergrunds nicht :/

    Ich denke aber nicht, dass das an der 0.14 liegt.

    Da muss ich jetzt erst mal rausfinden, woran das liegt.

    Die andere Box, die ich sonst als Test-Box genommen hatte, ist gerade belegt ;)

  • Na ja es wird jetzt der normale Standby Screen zum testen genommen, insofern sollte das relativ konsistent sein, z.B. auf der one geht das encoder umschalten noch nicht um den HDMI schwarz zuschalten, aber das liegt nicht am Plugin

  • Der Standby-Hintergrund geht auf meiner Zweitbox (920) generell nicht - egal, was im Setup eingestellt ist.

    Auch beim Ausschalten mit Powertaste außerhalb des Plugins nicht.

    Keine Ahnung, woran das liegt - da wird generell nur der Original-Standby-Screen verwendet, obwohl der Code für den angepassten Skin abgearbeitet wird :/


    Edit:

    auf meiner anderen 920 klappt es völlig problemlos :/

    Gruß Dreamy (aka Sven H)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Dreamy ()