Babelzapper - Dreambox Bedienung mit nur der Mute Taste

  • Hier geht erstmals die Entwicklung des Babelzappers weiter.


    Im Anhang findet Ihr den kit mit den Anpassungen fürs DreamOS


    LG


    gutemine

  • Schön, dich hier wieder gefunden zu haben :) Machen wir jetzt hier weiter?


    Ich poste mal meinen letzten Eintrag aus dem IHAD-Forum, der sich auf die Funktionalität des Babelzappers 1.0 und den neuen DMM 3.2 Release bezieht: "So ich hab jetzt nach langem basteln das aktuelle iCVS am laufen... ist doch immer einiges zu tun


    Bezüglich dem Babelzapper lässt sich im großen und ganzen gutes berichten. Er läuft schnell und stabiel. Jedoch sind zwei Kleinigkeiten zu vermelden: Zum einen läuft auf meiner 8000der die Start/Pause Taste im PVR Modus nicht mehr. Ich glaube so ein Problem hatten wir schon einmal und auf meinem letzten System hat das noch funktioniert. Kannst du dir das noch einmal anschauen?


    Des Weiteren gibt es kleinere Problme mit den Gemini-Plugin. Wenn man z. B. unter Einstellungen Allgemein geht funktioniert der Babelzapper nicht mehr... Das gilt für alle Menüs die so aufgebaut sind. Ich hatte leider nur relativ wenig Zeit und die Box hat mich ein bisschen geärgert Ich versuche aber, dass ich vielleicht die nächsten Tage etwas Zeit finde, damit wir weiter testen können "


    Ich würde trotzdem nochmal anregen wollen, ob wir nicht Email-Adressen austauschen wollen. Man weiß ja nie :)

  • Das habe ich dir doch weitesthegend per PM beantwortet.


    Play/Pause lässt sich mit Gelb statt Play pause fixen, das im GP3 kann ich nicht nachvollziehen und e-Mail hast du auch gekriegt :-)


    Und ja das gehört auch ordentlich gefixed.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Hallo gutemine,


    hab ein ganz schlechtes Gewissen, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Mir gings leider gesundheitlich nicht so gut, aber jetzt habe ich ein bisschen Zeit und Kraft auch wieder mit meiner Dreambox zu spielen...


    Ich würde sehr gerne in der Weihnachtszeit auf die OE 2.0 Updaten, da diese doch viele Features hat, die für mich interessant sind (HbbTV). Ich weiß, dass die Plugins von OE 1.6 auf OE 2.0 angepasst werden müssen und wollte dich mal fragen, ob du einfach mal schauen kannst, ob du den Babelzapper auf 2.0 zum Laufen kriegst bevor ich wie gewohnt anfange Bugs zu suchen... Ich würde halt ungerne mein System plattmachen bevor ich nicht sicher bin, dass es zumindest theoretisch funktionieren würde.


    Vielen Dank


    garbage

  • Gesundheit ist wichtiger !


    Das letzte ipk sollte eigentlich auch im OE 2.0 funktionieren, gerade nochmals probiert.


    Aber du musst dir bewusst sein das manche der OE 2.0 Sachen wie HBBTV wahrscheinlich damit nicht funktionieren werden.


    Aber teste es erstmal, wenn alles klappt können wir gerne die aktuelle plugin.py wieder ins GIT einchecken lassen damit es in den Images automatisch gebaut wird.

  • Erst mal vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich bin leider noch nicht dazu gekommen, werde das Projekt aber die Tage in Angriff nehmen.


    Warum erwartest du, dass die neuen Dinge, wie etwa HbbTV nicht funktionieren werden? Wir simulieren doch die komplette Fernbedienung, also müsste doch alles soweit steuerbar sein, wie man es mit der normalen Fernbedienung eben auch kann?


    Danke für alles


    garbage

  • Jetzt hab ich es endlich mal geschafft, es auszuprobieren, und hab folgendes rausgefunden:
    Als Testplattform habe ich das neuse Oozoon experimental vom 30.06.2013 verwendet. Komplett nackig nur den Babelzapper installiert.


    Unter Erweiterungen aktiviert und siehe da, das Menü kommt nach Druck auf die Mute-Taste. Auch reagiert der Babelzapper weiterhin auf die Mute-Taste, springt in entpsrechende Submenüs etc. pp.


    Leider setzt er aber keine Befehle ab. Selbst sehr simple Sachen wie Pfeil rechts, Pfeil links zum Zappen funktionieren nicht.
    Vielleicht findest du ja mal eine ruhige Minute um das nachzustellen...


    Viele Grüße,
    garbage

  • wahrscheinlich schreibt er seine Sachen nur auf das falsche FB device.


    if config.misc.rcused.value == 0:
    self.remotetype = TYPE_ADVANCED
    else:
    self.remotetype = TYPE_STANDARD


    Schau mal in den settings nach wie der config wert bei dir heisst und setze ihn ggf. auf das andere.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Ich habe nach vielem Rumprobieren festgestellt, dass auf einem Orginal DMM OE 2.0 Image der BabelZapper einwandfrei funktioniert. Keine Ahnung, warum ich ihm auf dem Oozoon Image nicht zum Laufen bekomme.


    Nachdem diese Lösung funktioniert, bin ich auch erstmal ganz glücklich :) Nochmal Tausend Dank für deine tolle Arbeit. Interessieren würde es mich jedoch schon, warum ich ihn unter Oozoon nicht zum Laufen gebracht habe... Ich bin gerade dabei die Menüstruktur an die ganzen neuen Möglichkeiten anzupassen. Ich werde die Tage eine neue Menüstruktur fertig haben. Wenn du magst, kann ich sie dann hier posten und du kannst sie ja dann auch aktualisieren...


    garbage

  • Ja wenn du das fertig hast poste es hier und ich mach dir eine neue Version wo ich das dann halt auch im OoZoon testen werde. Wenn ist das nur eine Kleinigkeit warum die Befehle im falschen Device landen.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Schande auf mein Haupt, ich habe noch keine neue Befehlsliste veröffentlicht, praktisch alles funktioniert einfach so schon so gut.


    Ich habe da noch ein kleines Problem: Seit einiger Zeit verwende ich das Plugin Mediaportal aktuell in der Version 5.0.6. Auch das funktioniert eigentlich Einwand frei bis auf den YouTube-Player. Wenn man dort Text eingeben möchte wird auch eine virtuelle Tastatur weitergeleitet, die normale Texteingabe über Zifferntasten geht nicht...


    Leider wird in diese Tastatur die Befehle die ich schicke nicht aufgelöst, sprich ich kann nix schreiben :( .
    Glaubst du, du kannst dir das nochmal anschauen, oder ist das zu speziell?


    Auf jeden Fall tausend Dank!

  • Ich musste noch das dFlash fertig machen, jetzt ist Zeit :-)


    Du verwendest aktuell die Version x1.1.0 ?


    Muss es wirklich das komische Mediaportal sein oder passiert das mit der Virtuellen Tastatur auch mit dem normalen Youtube Plugin so wie auf dem Screenshot?

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von gutemine ()

  • Die Frage ist jetzt nämlich - soll ich dir die Virtuelle Tastatur aushebeln oder den Babelzapper so anpassen das wenn du in der virtuellen Tastatur bist die Mute Taste dem drücken der letzten Zifferntaste entspricht, damit du auf der Virtuellen tasstatur innerhalb des Timeouts bevor der Buchstabe übernommen wird den richtigen Buchstaben auswählen kannst ?


    Mach mir bitte mal einen Screenshot wie das bei dir aussieht, weil ich will das nicht falsch verstehen.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Sorry für meine späte Antwort, hatte schon wieder personalen Engpass.


    Ich versuche, es mal kurz zu konkretisieren. Ich verwende ja schon das Youtube-Plugin und es ist auch in der Menüstruktur, die ich gebastelt habe, enthalten. Das senden von Buchstaben durch das mehrfache drücken der Zifferntasten ist dort auch hinterlegt und funktioniert auch erstaunlich gut. Da habe ich eigentlich keine Probleme.


    Das Problem beginnt da, dass einige Plugins eine andere Art von Tastatur verwenden, nämlich eine, bei der du mit den Pfeiltasten den Buchstaben auswählst. Find ich persönlich auch nicht besonders gut, aber für einige ist das sicherlich intuitiver... Ich hänge dir mal ein Bild von dieser Tastatur an...


    Diese Tastatur finde ich zum Beispiel im Mediaportal, aber ich hab das auch schon bei anderen Plugins gesehen. Diese Art von Tastatur hat noch nie funktioniert...


    Wie du schon sagst, gibt es ja auch einen anderen Youtube Player, der prinzipiell funktioniert, ich finde den halt nicht besonders komfortabel. Ich frage auch deshalb, weil es ein generelles Problem mit dieser Art von Tastatur gibt.

  • OK, jetzt verstehe ich es besser, das heisst mir der SMS Tastatur aus dem Screenshot die ich gepostet habe kommst du noch zurecht, aber nicht mit der wo man sich mit den Pfeiltasten durchbewegt ?


    Werden dort überhaupt keine Befehle übergeben oder siehst du den bablezapper nicht, also wo ist das Problem ?


    Weil bei letzterem wäre es nur die Skinntiefe die angepasst werden müsste damit der Zapper vorne bleibt, bei ersterem müsste ich erst nachsehen und debuggen was da passiert, bzw. welche Handlerroutinen das Keyboard benutzt um die keyevents zu kriegen.


    Kannst du mir also ein anderes Plugin nennen wo diese Tastatur drinnen ist, sonst muss ich mir das doofe Mediaportal auf meine Box machen nur um zu sehen wo das herkommt ?


    Weil solange ich es nicht reproduzieren kann mit einem Plugin das Open Source ist wo ich sehe wie das Keyboard implementiert ist kann ich es nicht fixen.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Es ist leider die Variante 1. Ich sehe den Babelzapper und der reagiert auch z.B. wenn ich auf none klicke dann verschwindet er etc. aber leider setzt er die kommandos nicht richtig ab...


    Ich weiß jetzt leider aus dem Kopf kein anderes Plugin, müsste also erst mal ein bisschen stöbern...
    Aber wenn du das Mediaportal nicht auf deiner Box installieren möchtest ist das auch vollkommen ok. Ich wollte halt nur nachfragen ob das möglich wäre. Ich persönlich finde es sogar gar nicht mal so schlecht...


    Ich werde am Wochenende mal schauen ob ich ein Plugin aus meiner Erinnerung herauskramen kann das auch diese Tastatur hat.


    Nochmal danke für alles!

  • Na ja nicht installieren wollen ist übertrieben, aber wenn ich mich recht erinnere sind da keine Sourcen dabei, womit mir das nicht wirklich hilft um rauszufinden warum es nicht geht. Meine Vemutung wäre das dabei echte Keyboard events generiert werden statt FB events und deswegen das was der Babelzapper schickt ins leere geht.


    Trotzdem müssten aber die rechts/links/rauf/runter und OK taste gehen, weil damit ja auch die Virtuelle Tastatur bedient wird, womit wir wieder bei dem Punkt sind das es ohne Sourcen mühsam ist - damit sähe ich sofort was los ist, sonst ist das nur mühsames Stöbern im Dunkeln.


    Theoretisch kann man sich zwar im dortigen Pluginthread durchfragen, aber das ist wahrscheinlich auch nicht so einfach.


    Wochenende ist ja bald, also mache dich mal auf die Suche, wenn Ihr nichts findet kann ich mich ja immer noch mit dem MP anfreunden :rolleyes:

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Ich habe leider am Wochenende nicht so viel Zeit gehabt, aber bei der Durchsicht der Plugins die Tastatur auch erstmal nicht gefunden. Muss also meine Suche noch einmal intensivieren, da ich mir eigentlich ganz sicher bin, dass ich die Tastatur schon mehrmals auch in anderen Programmen gesehen habe...

  • Ich kenne das, manchmal habe ich auch so deja vus wo ich absolut sicher bin und dann nichts finde.


    Wie gesagt wenn du keinen Erfolg hast tue ich mir das am Wochende an, aber selbst dnan stehen die chancen ohne sourcen nur 50:50 das ich es hinbringe.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Also ich meine, dass das, was Ihr sucht "Virtualkeyboard" heisst, und so benutzt wird:

    Code
    1. from Screens.VirtualKeyBoard import VirtualKeyBoard


    Im "mytube"- Plugin auf Schwerkraft wird das z.B. auch verwendet. Oder auch im "rsdownloader"- Plugin.
    Da könnt Ihr evtl. die benötigten Infos rausziehen...


    Anbei mal die VirtualKeyboard.py (hatte ich noch auf der Platte, ist zwar von 2012, aber sollte sich nicht grossartig geändert haben) zum check.

  • Ja ich denke das ist es, aber das *.py ist nur das keyhandling, ich brauche ein Plugin Beispiel wo es aufgerufen und dann der gedrückte Key wohin geschickt wird.


    Weil jetzt verstehe ich das Problem - der holt sich alle Handler selbst und ich müsste da den Babelzapper wieder reinschummeln :-(.


    Aber im myTube auf Schwekraft müsste es auch davon Sourcen geben, damit komme ich schon mal weiter.


    Ich hatte nur im YT Plugin nachgesehen und das verwendet das SMS keyboard.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • deshalb hatte ich Dir die Beispiele vom schwerkraft genannt, damit Du auch nachschauen kannst, wie es eingebunden wird.


    Aber viel gibt es da nicht zu sehen. Auszug aus der plugin.py vom mytube :

    Zitat

    618 def openKeyboard(self):
    619 self.hideSuggestions()
    620 self.session.openWithCallback(self.SearchEntryCallback, VirtualKeyBoard, title = (_("Enter your search term(s)")), text = config.plugins.mytube.search.searchTerm.value)

  • das ist aber genau das problem das einfach das callback mit dem return text der Virtual Keyboard class verwendet wird, also muss man wahrscheinlich die Klasse überschreiben.


    Ich muss mal drüber nachdenken und die VirtualKeyboard.py mit debug prints zupflastern um zu sehen was da passiert.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Erst einmal Danke, Tode. Ich kann leider nicht so viel mit meiner Box spielen, aber ich wusste, dass ich das Keyboard schon an anderer Stelle gesehen habe. Wie gesagt, macht euch keinen Stress, wenn es funktionert, ist es schön, aber das Leben geht auch ohne weiter. :)


    Nochmal tausend Dank an alle!

  • Jetzt ist mir auch wieder eingefallen, wann und wo ich die Tastatur schon mal gesehen habe. Es ist das Youtube-Plugin selbst!
    Wenn man mit der Bouquet-Taste in das Suchfeld springt, kann man mit der blauen Taste die Tastatur aktivieren...


    Glaubst du, dass dir diese Information reicht, um mit dem Problem weiterzukommen?

  • Hi,


    ich bin es mal wieder… ich benutze den babelzapper fleißig jeden Tag und bin immer noch sehr sehr glücklich damit. Nochmal vielen vielen Dank!


    Jetzt ist es ja so dass es nicht nur eine neue dreambox gibt sondern auch gleich ein neues oe image… ja ich gebe zu, ich liebäugele auch damit mir eine 7080 anzuschaffen… ich verspreche mir mittel bis langfristig einfach eine bessere Integration für Inhalte aus dem Internet.


    Wie ihr ja wisst kann ich jedoch die dreambox nur mithilfe des babelzappers bedienen. Deshalb wäre es mir sehr wichtig vor einen eventuellen kauf zu wissen ob sich der babelzapper an das neue oe 2.2 anpassen lässt und ob es mit der neuen Hardware auch auf der 7080 läuft… optimal wäre es natürlich wenn ich meine umgebaute Fernbedienung meiner 8000er weiterverwenden könnte.


    Ich habe jetzt eine Augensteuerung und kann somit auch wieder alleine den Computer ein bisschen bedienen. Bin also nicht mehr zwangsweise auf fremde Hilfe angewiesen… ich würde mich auch anbieten beim Testen neuer Funktionen aktiv mitzuarbeiten. Schließlich muss die power der neuen box auch sinnvoll genutzt werden. Ich denke dabei immer noch an eine sprachgeführte Version des babelzappers für meine blinde Schwester… aber das ist sicherlich noch Zukunftsmusik ;-)


    Bitte entschuldigt die teilweise fehlerhafte groß und Kleinschreibung aber leider hat meine Augensteuerung einen Bug und ich kann keine Großbuchstaben setzen… schreibe deswegen in Word und lasse den Text korrigieren, Word ist aber leider nicht so schlau… ich hoffe das stört nicht allzu sehr…


    Würde mich über eine positive Reaktion sehr freuen…

  • Beeindruckend was es heute schon an Technologie gibt.


    Ja die alte silbrige FB meiner 8000 steuert auch noch die 7080, insofern müsste das gehen.


    Da Plugins ist ja im CVS also schon als *.deb verfügbar, ich passe es dir auch gerne an,


    Peilen wir mal das Wochenende dafür an, ich denke das ist realistisch.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • bitte mach dir wegen dieser angelegenheit gar kein stress, ich muss noch ein wenig sparen bis ich ich mir eine kaufen kann... wenn du dir das bei einer der nächsten gelegenheit mal anschauen wirst um den aufwand abzuschätzen würde ich mich freuen...

  • Bezüglich Sprachsteuerung gibt es Enigma2 voice control. Nur mal so zur Info.
    Dafür braucht man zusätzlich ein Smartphone

    ja, das plug-in kenne ich, aber vielen dank für den hinweis! leider hat sich bei meinen tests jedoch gezeigt das die eingaben nicht sehr zuverlässig erkannt werden. blinde menschen brauchen aber gerade dann einen feedback was auf den gerät so vor sich geht. also z.b. beim senderwechsel wird der sendername kurz vorgelesen und evt. auch der name der laufenden sendung...


    das ist aber jetzt erst mal ferne zukunftsmusik... jetzt müssen wir erst mal hoffen das gutemine keine größeren probleme bei der portierung auf oe2.2 lösen muß...