Zeitplan und Abhängigkeiten für die Anpassungen ans UBIFS

  • Hi!


    Obwohl ich selber am UBIFS auf den Dreamboxen schuld bin dauert es seine zeit bis alles dafür angepasst ist.


    Da immer wieder die Fragen danchach kommen wann es dieses oder jenes 'endlich' für die aktuellen Images mit ubifs gibt hier eine kurze Liste wo wir stehen und wie der Plan ist für die Anpassungen und welche Abhängigkeiten bestehen (das aktuelle Workpackage ist in rot):


    1) ubifs ist ins OE eingechecked - DONE


    2) SqueezeOut ans ubifs angepasst - DONE


    3) ubifs Patches sind ins OE eingechecked - DONE (allerdings noch nicht von allen Images umgesetzt - DMM und OoZoon haben das schon alles drinnen)


    4) initramfs Patch im OoZooN Kernel für ubifs angepasst - Testversion is im aktuellen OoZooN Image drinnen - DONE


    5) nifdump angepasst damit es auch ubifs images auspacken kann - DONE


    6) Barry Allen Anpassungen ans ubifs - DONE mit BA 9.1 Release kit


    7 ) Freeze Anpassungen - DONE


    8 ) dFlash Anpassungen ans ubifs - DONE mit 9.4 Release Kit


    9) mit JTR 0.6.2 Pl* Special Edition kann man jetzt auch ubifs zum testen in PL* Images haben


    10) rambo Anpassungen ans ubifs - DONE mit rambo 0.12

    11) Dumbo Anpassungen fürs ubifs - DONE mit Dumbo 5.4.X ist aber noch das Sichern mit ubifs/jffs2 zu testen


    12) neues nfiwrite weil das writenfi mangels Erkennung neuer Badblock und durch das Memorylimit an seine Grenzen stößt


    13) LowFAT Anpassungen - erfolgt erst wenn alles vorher erledigt und ALLE Images 3) drinnen haben.


    In Summe sind das >3 Mannwochen Arbeit, und davon sind erst 18 Manntage erledigt.


    Ich hoffe damit ist ein bisschen klarer wo wir stehen und ich werde den Thread auch immer aktuell halten.


    LG
    gutemine

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

    Dieser Beitrag wurde bereits 44 Mal editiert, zuletzt von gutemine ()

  • Zitat


    3) ubifs Patches sind ins OE eingechecked - von GHOST versprochen, OoZooN baut sie gerade in die aktuellen Images vorab ein


    4) initramfs Patch im OoZooN Kernel für ubifs angepasst - Testversion davon wird im nächsten OoZooN Kernel drinnen sein


    images released :)

    two beer or not two beer, that's the question!


    rotespony.jpg


    Mein kleines rotes Pony :love:

  • Vielen Dank!


    Dann schaue ich mal ob ich Punkt 5 heute noch fertig kriege, das wir vielleicht auch noch wenigstens Punkt 6 noch an diesem Wochenende erledigen können, versprechen kann ich aber nichts.


    Aber pass auf, sonst schreiben wieder alle OoZooN hat 2.0 Release Images :-)

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Das Dumbo 5.2 ist jetzt auch zum testen gepostet, beim rambo müsst Ihr jetzt warten bis DMM die Patches einchecked, ich schaue mal was ich noch zu Punkt 7 tun kann bevor das Wochenende um ist.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von gutemine ()

  • Ich habe das Extrahieren von ubifs Images mit dem neuene nfidump jetzt auch noch in eine BA 9.0.3 gemacht, allerdings auch erstmal OHNE ubifs backup.


    Ich hoffe damit habt Ihr erstmal genug Spielzeug bis zum nächsten Wochenende.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • ps.


    Ich habe dir deinen Thread heute mal als wichtig gekennzeichnet, und (mit Link) nach hier zu den Plugins verschoben. ;)

  • Ich habe leider noch 2 Patches entdeckt die fehlen damit rambo nicht ständig beim ersten Booten hängen bleibt.


    Mal sehen ob und Ghost den writev patch und den throttle writes patch einchecked, sonst muss ich wieder OoZoon quälen das er uns vorab einen kernel Update damit baut.


    Aber wenigstens weis ich jetzt was noch im block2mtd kaputt war, es hat mich eh stundenlanges Suchen gekostet das rauszufinden.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von gutemine ()

  • Ich habe die Info zu BA und dFlash aktualisiert.


    Jetzt müssen wir halt warten ob DMM uns die 2 ubifs Patches einchecked, oder OoZoon sie vorab in den Kernel macht, weil vorher macht kein neues rambo oder LowFAT mit ubifs Support Sinn.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • OK, Ghost war jetzt so nett und hat die Sachen ins OE gemacht.


    Und in den DMM Images und im OoZooN Image ist jetzt alles nötige drinnen und auch rambo ist daher als Testkit 0.10.* verfügbar, aber das Testen gestaltet sich sehr zäh mangels Input von eurer Seite, das kann also noch dauern!


    LG
    gutemine

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von gutemine ()

  • Ich habe die erste Seite wieder aktualisiert. Eigentlich sind wir ja eh schon ziemlich weit, aber nachdem das rambo Testen sich sehr zäh gestaltet wird LowFAT wohl noch 1-2 Wochen warten müssen. Ist schade, weil theoretisch wäre sich das am langen Osterwochenende auch noch ausgegangen, aber LowFAT macht halt erst Sinn wenn wir mit rambo alle Probleme des Containerbootens im Griff haben.


    Aber ich verstehe das schon, die Feiertage gehören der Familie, also auch von mir nochmals Frohe Ostern!


    LG
    gutemine

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Ich habe den Thead soweit aktualisiert das jetzt auch rambo released ist mit ubifs Support und wir beim Dumbo noch das Sichern Testen müssen.


    Weiters habe ich noch das nfiwrite eingefügt, weil man sonst die großen ubifs Images nicht ordentlich flashen kann.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling: